Branche Pflegedienste Ambulanter Pflegedienst Stracke

zurück
Ambulanter Pflegedienst Stracke
Firma:
Ambulanter Pflegedienst Stracke
Adresse:
Andernacher Str. 45
D-56648 Saffig
Telefon:
02625-956561
Fax:
02625-956562
Mobil:
0172-6548017
Email:
Internet:
Schlagworte:
Ambulanter Pflegedienst, Pflegedienst, Altenpflege, Krankenpflege, Grundpflege, Spezielle Pflege,Altenpflegedienst , Wundpflegedienst zu Hause, Privat und alle Kassen, Hausnotrufsystem, Behördengänge
Über Ambulanter Pflegedienst Stracke

Wir über uns

Der ambulante Pflegedienst ist ein Team von examinierten Krankenschwestern/-pflegern, Altenpfleger/innen und Krankenpflegehelfer/innen die ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse durch eine langjährige Tätigkeit in der Krankenpflege erworben haben.
Durch diese Erfahrung und Professionalität haben wir die Möglichkeit im Krankheits- und Pflegefall das Leben des Betroffenen in seiner häuslichen Umgebung nach dessen Vorstellungen zu gestalten.

Hier sehen wir unsere Aufgaben:

Kranke und Pflegebedürftige dort zu versorgen, wo sie sich am wohlsten fühlen.
In einem Gespräch mit Ihrem Hausarzt stimmen wir seine medizinischen Versorgungen mit unseren pflegerischen Tätigkeiten aufeinander ab. Daher stehen wir in ständigem Kontakt mit Ihrem Hausarzt. Wir beschaffen Ihnen die notwendigen Hilfsmittel, die zur optimalen Pflege benötigt werden (z.B. Pflegebett, Roll- und Toilettenstuhl, usw.).

Wir sind 24 Stunden, an 7 Tagen in der Woche, 52 Wochen im Jahr erreichbar.

Unsere Leistungen umfassen nicht nur den kontinuierlichen persönlichen Kontakt zu unseren Patienten, sondern auch den Kontakt zu den Angehörigen, sie wir in schwierigen Situationen unterstützen (z.B. Sterbebegleitung). Wir stehen in ständigem Kontakt mit den Krankenkassen und sind bei Behördengängen und dem Ausfüllen von Anträgen selbstverständlich behilflich.


Wir helfen gerne. Sprechen sie mit uns.

Der alten- und Krankenpflegedienst Stracke bietet dem Klienten die Möglichkeit, in seiner gewohnten häuslichen Umgebung zu leben.

Der folgende Leitsatz spiegelt unser Selbstverständnis in der Pflege wieder. In ihm drücken wir unsere Orientierung aus:

Mensch und Pflege stehen im Mittelpunkt

Jeder Mensch stellt eine sich entwickelnde, individuelle Ganzheit aus Körper, Seele und Geist in seinem sozialen Umfeld dar. Daraus ergeben sich allgemeine und individuelle Bedürfnisse.
Das Verhalten des Menschen wird wesentlich bestimmt durch seine Gefühlt und seinen Verstand. Jeder Mensch strebt nach Unabhängigkeit und Eigenverantwortung.

Umgang mit dem Klienten

Der Klient ist ein ernstzunehmender Partner, dem wir mit Würde und Respekt begegnen.
Wir wollen das Wohlbefinden des Klienten erhalten, es fördern, wiederherstellen, ihm Hilfestellung bei der Akzeptanz einer bleibenden Behinderung geben und ihm gegebenenfalls ein würdiges Sterben ermöglichen.
Um dieses Ziel zu erreichen, schaffen wir eine Atmosphäre des Vertrauens und der Sicherheit. Darüber hinaus setzen wir unsere Fachkompetenz zur Aufklärung und Beratung ein, bieten Gesundheitserziehung und Hilfe zur Selbsthilfe an.

Umgang mit uns selbst und mit unseren Kollegen

Wir verpflichten uns sorgsam mit uns selbst umzugehen.
Das Verhalten gegenüber den Kollegen sollte von Respekt, Vertrauen, Verantwortung und gegenseitiger Anerkennung geprägt sein.
Zu Eigenverantwortlichkeit und kritischem Denken soll ermutigt werden.
Berufliche Fortbildungen sind sicherzustellen.
So schaffen wir ein Klima, in dem jeder Zufriedenheit und Erfüllung in seiner Tätigkeit finden kann.



Kostenloser Eintrag

Ihr Eintrag auf DIB-online.com Jetzt kostenlos einsteigen!

box_icon_entry

Logo Cloud

box_picture_card_search

box_entry_card_search